Kloster Jerichow bei Nacht

Woche des dunklen Himmels

Ca. 30% der Wirbeltiere und sogar 60% der wirbellosen Tiere sind nachtaktiv und reagieren auf diese menschengemachte Umkehr der natürlichen Lichtverhältnisse. Gerade Insekten reagieren und fliegen, wie von einem Staubsauger angezogen in die Lichtquellen und werden je nach Art der Beleuchtung durch die abgestrahlte Hitze oder durch Erschöpfung beim wiederholten Anflug getötet.

Weiterlesen »

Insektenfreundliche Blumen

Sensation gegen Schottergärten

„Nach geheimen, aber intensiven Forschungsarbeiten in Zusammenarbeit mit dem MIT (Massachusetts Institute of Technology) in Cambridge MA, USA haben wir erste Exemplare züchten können und werde diese nun heimlich in Schottergärten aussetzen können“ so Kerstin Pahl, erste Vorsitzende des Ortsverbandes Beelitz von B90/Die Grünen.

Weiterlesen »

#Lichtaus. Klimaschutz an. Eis

Earth Hour 2021

Am 27. März 2021 um punkt 20.30 Uhr schalten Menschen, Städte und Unternehmen auf der ganzen
Welt für 60 Minuten das Licht aus. Eine Abstimmung per Lichtschalter für mehr Klimaschutz. Das ist
die Earth Hour. Und wir Grüne in Beelitz machen mit.
Gemeinsam mit dem WWF Deutschland wollen auch wir ein starkes Zeichen für mehr Klimaschutz
und die Zukunft unseres Planeten setzen. Für 60 Minuten schalten wir daher die Lichter in unseren Wohnungen aus und stellen zue besseren Sichtbarkeit Kerzen in die Fenster.

Weiterlesen »

Welt-Wasser-Tag

Am heutigen Internationalen Weltwassertag schauen wir auf die Nieplitz: Wer oder was lebt an und in der Nieplitz? Welche großen Veränderungen stehen dem Flüsschen bevor? Und warum ist die Nieplitz auch international von herausragender Bedeutung?

Weiterlesen »

Atomkraft? nein danke

pixabay

10 Jahre FUKUSHIMA

Japan Fukushima, 11. März 2011, ein Erdbeben der Stärke 9 erschüttert den Archipel und löst einen Tsunami aus, der weitreichende Folgen für das japanischen Kernkraftwerk Fukushima Daiichi mit seinen 6 Kraftwerksblöcken hat, 20.000 Menschen starben. In der Folge kommt es nach Ausfall der Notkühlungen zur Kernschmelze, dem so genannten SUPER – GAU (größter anzunehmender Unfall) und dem Verstrahlen weiter Landschaften und deren Bewohner.

Weiterlesen »

Frauentag GIF WE_ARE

Frauentag 2021

Nicht zuletzt sind es meist die Frauen, die in systemrelevanten Berufen uns alle gut durch die Krise bringen und dabei vielfach belastet sind. Für sie muss es nun endlich auch bessere Entlohnungen geben. Milliarden für die Wirtschaft, nehmen wir das Beispiel Lufthansa sind gleich zu Beginn der Krise unkompliziert geflossen.

Weiterlesen »

Schwarze Holzbiene 20210305 a

© Kerstin Pahl

Tag des Artenschutzes

Die Holzbiene (Xylocopa violacea) ist ein wärmeliebendes Insekt, das erstmals in den 1960er Jahren in Süddeutschland auftauchte. Seitdem hat sie sich auch nach Ost- und Norddeutschland ausgebreitet und ist nun Teil unserer heimischen Artenvielfalt. Kurz: ein nützlicher und höchst friedliebender Einwanderer.

Weiterlesen »