Baumfällungen zu Apfelbäumen

Baumfällungen zu Apfelbäumen

Umweltausschuss – Fragen Feb. 2021

Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Energie  und Nachhaltigkeit

11.2.20201

Anfrage:

  1. Seit Kurzem gibt es eine Förderung des Landes Brandenburg für Lastenräder.

Ist es geplant, seitens der Stadt von dieser Förderung Gebrauch zu machen?

In welcher Art könnten die Einwohner der Stadt von einer solchen Förderung profitieren?

z.B. durch

-Ausleihe der Räder für Freizeitaktivitäten.

-Lastenräder für die Ortsteile.

Wie ist der Fuhrpark der Stadt derzeit mit e-Mobilität ausgestattet?

Welche weiteren Planungen gibt es für den Fuhrpark?

=============================================================

2. Wieviele Baumfällungen sind im Jahr 2020 durch die Stadt erfolgt?

Wieviele Bäume wurden im gleichen Zeitraum als Ausgleichs- und Ersatzpflanzungen  in Beelitz getätigt?
Wo sind diese erfolgt?
Sind Ausgleichsdefizite verblieben?
In welcher Höhe?

Könnten Wanderwege damit attraktiver gestaltet werden?

=============================================================

  1. Besteht eine Übersicht zu den vorhandenen Wanderwegen und zu deren Zustand? Gibt es öffentlich zugängliche Karten?

    Ist es geplant, Wanderwege insbesondere durch Pflanzungen oder Feldrainentwicklung aufzuwerten z. B  am Panoramaweg oder Milan-Rundweg? ============================================================
  2. Wie ist der Stand für die Ermittlung von Flächen (Eigentum der Stadt) zur Ersatzpflanzung der 300 Bäume aus der Ausgleichsmaßnahme B246 des Landesbetriebs Strassenwesen?

============================================================

  1. Wie ist der Stand zur Erarbeitung einer Baumschutzsatzung für Beelitz?

Lutz Pahl SKE der Fraktion B90/Die Grünen – FDP

Baumfällungen zu Apfelbäumen
Baumfällungen zu Apfelbäumen

Verwandte Artikel